© Yurok Aleksandrovich/Adobe Stock

Biogeometrie – Negative Energien grundlegend harmonisieren

Von Wim Roskam, Apeldoorn, Niederlande – raum&zeit Ausgabe 228/2020

Beim Akaija-Symbol handelt es sich um ein dreidimensionales Energieobjekt der Heiligen Geometrie mit ganz besonderen Eigenschaften. Der Entdecker Wim Roskam hat dessen harmonisierende Wirkung bereits in mehreren Artikeln dargelegt. Einem ähnlichen Prinzip folgt auch die Biogeometrie. Im Einklang mit den Gesetzen des Kosmos ist diese uralte Wissenschaft in der Lage, elektromagnetische Strahlung und geopathischen Stress zu harmonisieren und somit eine positive Energiequalität herzustellen.

€ 1.75 inkl. 5% MWST
zur Startseite