Warum Selen so wichtig ist

Von Klaes R. Vänmann, Wallisellen, Schweiz – raum&zeit Ausgabe 36/1988

Kann eine einzige Substanz das Krebsrisiko senken, Schulz für Herz und Kreislauf anbieten, das Immunsystem verstärken, die Schmerzen von Arthritis und anderen entzündlichen Krankheiten lindern, das bedrohte Sehvermögen von Diabetikern erhalten helfen, die Haut schützen und Schwermetailvergiftungen entschärfen? Überraschenderweise scheint das Spurenelement Selen dies und vieles mehr zu tun.

€ 0.75 inkl. 19% MWST
zur Startseite