Gesundheit für Tiere

Mit Mikroorganismen ins Gleichgewicht

Von Peter Quistgaard, Prestö, Dänemark – raum&zeit Ausgabe 120/2002

Mikroorganismen sind die kleinen, oft übersehenen Helfer, die in der Natur unentbehrlich sind. Falsch eingesetzt, können sie Seuchen auslösen oder Krankheiten entstehen lassen. Wenn man jedoch den Zusammenhang und die Wirkungsweise der Mikroorganismen versteht, kann man mit ihrer Hilfe Menschen, Tiere und Natur wieder ins Gleichgewicht bringen. Peter Quistgaard erklärt, warum Mikroorganismen so wichtig für uns sind und wie wir sie einsetzen können.

€ 3.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite