Tierimpfungen – Schaden statt Nutzen

Von HP Dr.-Ing. Joachim-F. Grätz, Oberhausen – raum&zeit Ausgabe 140/2006

Ob Impfungen für Menschen sinnvoll sind, wird mittlerweile zum Glück breit diskutiert.
Ist aber für Tiere wirklich gut, was uns schadet? Können die Impfungen im Veterinärbereich Krankheiten wirklich vermeiden? Sind sie wirklich so unbedenklich, wie Tierärzte uns oft glauben machen möchten? Der Homöopath und Buchautor Joachim- F. Grätz bezweifelt dies und schildert hier seine Beobachtungen.

€ 2.75 inkl. 19% MWST
zur Startseite