© Prof. em. Prof. Dr. med. habil. Karl Hecht

Naturmineralien

Teil 2: Die erstaunliche Kraft des Zeolith

Von Prof. em. Prof. Dr. med. habil. Karl Hecht, Berlin – raum&zeit Ausgabe 152/2008

Kieselsäure ist das zweithäufigste Element unseres Planeten.
Sie macht Böden fruchtbar und wird seit Jahrtausenden als Medizin genutzt. Eine besondere Siliziumverbindung stellt der Klinoptilolith-Zeolith dar. Er nährt den Körper essentiell und befreit ihn von Schadstoffen und sogar Radioaktivität.
Der Neuro- und Pathophysiologe Karl Hecht führt aus, warum dieses Mineral beim Menschen Wunder wirken kann.

zur Startseite