© iStockphoto.com/Matejay

Mobilfunkterror

Schutz vor aggressiver Strahlung

Von Detlef Scholz, Wolfratshausen – raum&zeit Ausgabe 168/2010

Es ist seit langem erwiesen, dass Mobilfunk biologischen Organismen schadet. Doch nach wie vor verschließen die Verantwortlichen ihre Augenvor dieser wissenschaftlichen Tatsache. Betroffenen bleibt nichts anderes übrig, als sich aktiv zu schützen und auf Schadensbegrenzung zu setzen.

zur Startseite