HaywireMedia - fotolia.com

Lernen wie ein Genie

Die Wiederentdeckung natürlicher neurologischer Fähigkeiten

Von Christian Opitz, Brühl/Baden – raum&zeit Ausgabe 174/2011

Kinder eignen sich im Hochgeschwindigkeitstempo neues Wissen an: Sprachen, Verhaltensweisen, Geschichten etc. Verglichen mit ihnen erweitern die meisten Jugendlichen und Erwachsenen ihren Horizont nur sehr mühsam und zäh. Schuld daran ist unsere Art zu lernen, bei der wir das Neue mehr in uns reinprügeln als es genussvoll aufnehmen, so Christian Opitz. Er lädt dazu ein, mal etwas anderes zu probieren – sich erst mal innerlich für das neue Wissen zu öffnen, den Blickwinkel weit aufzuspannen und sich dann überraschen zu lassen, wie schnell die Inhalte in uns eindringen können. 

€ 2.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite