© Floro/Adobe Stock; Collage raum&zeit

Primäres Wasser

Der zweite Wasserkreislauf der Erde

Von Paul Jakubczyk, Weimar – raum&zeit Ausgabe 215/2018

Der Sommer 2018 hat die Landwirte in Nord- und Ostdeutschland in Nöte gebracht: Es regnete zu wenig. Doch Wasser gibt es genug, folgt man dem Geologen Paul Jakubczyk und vielen seiner Kollegen: Verfügt doch die Erde über einen zweiten Wasserkreislauf, genannt „Primary Water“. Würde man diese Ressource nutzen, so müsste nirgends mehr Wasserknappheit auf Erden herrschen.

€ 2.25 inkl. 19% MWST
zur Startseite