Wie Menschen in Entwicklungsländern durch Globalisierung immer ärmer werden

"Global Playing" – ein Spiel mit vielen Verlierern und wenigen Gewinnern

Von Naomi Klein, Toronto, Kanada – raum&zeit Ausgabe 114/2001

Die kanadische Journalistin Naomi Klein veröffentlicht in ihrem Buch "No Logo!“ die bisher scharfsinnigste und best recherchierte Analyse der Globalisierung. Dieses Buch voller entsetzlicher Fakten sollte jeder Politiker lesen, bevor er den PR-Strategen der Welt-Konzerne nachplappert, "die Globalisierung ist die einzige Chance für die armen Länder, am Reichtum der Industrienationen zu partizipieren“ (Gerhard Schröder). Wie diese Chance in Wirklichkeit aussieht, beschreibt Naomi Klein eindrucksvoll in ihrem Buch.

€ 3.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite