© Collage r&z ; iStockphoto/herbap

Mehr Stammzellen durch Algenstoffe

Eine alternative Methode zur Regeneration? 

Von Hendrik Hannes, Aßling – raum&zeit Ausgabe 169/2011

Stammzellen haben ein bisschen was von Jokern.
Der Körper kann sie für alle möglichen Funktionen spezialisieren. Bisher war die medizinische Nutzung dieses Phänomens Sache der Schulmedizin.
Neuere Entdeckungen machen es aber möglich, adulte Stammzellen auf sanfte Weise anzuregen oder einzusetzen, um den Körper bei der Erneuerung und Heilung zu unterstützen.
So wurden zum Beispiel Stoffe aus der AFA-Alge entdeckt, die den Organismus vermehrt Stammzellen produzieren lassen. 

zur Startseite