© iStockphoto/Henrik Jonsson

Mehr Energie in den Zellen

Präventivmedizin Sauerstoff-Therapie

Von Dr. Heiner Gerke, Frankfurt – raum&zeit Ausgabe 160/2009

So wichtig wie die "Luft zum Atmen" ist Sauerstoff für den menschlichen Körper. Er reguliert den Durchmesser der Gefäße und hilft den Körperzellen bei der Energiegewinnung. Es ist das große Verdienst von Manfred von Ardenne, in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts die Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie entwickelt zu haben. Sie stärkt das Immunsystem und wirkt zahlreichen Krankheiten entgegen, wie neuere Studien belegt haben. Dr. Heiner Gerke gibt einen Überblick.

zur Startseite