Umweltgifte und die Folgen im Visier

Von Petra Wucher, München – raum&zeit Ausgabe 53/1991

Es war ein Experiment, von dem man jetzt sagen kann, es ist gelungen. Das ZDN, an seiner Spitze der engagierte Dr. Schlebusch, hatte ziemlich kurzfristig gemeinsam mit BUND und dem Ökologischen Ärztebund zu einem Kongreß geladen, dessen Thema uns alle angeht: Die Verseuchung unserer Lebensräume durch bedenkenlose Chemikalien-Produzenten und demnächst auch durch ebensolche Gen-Panscher. Der erste Kongreß dieser Art zeigte das Informationsbedürfnis und ließ auch erkennen, daß die Aufklärungsarbeit in der Öffentlichkeit gerade erst begonnen hat. Die Autorin hat versucht, einen Überblick über den Kongreßverlauf zu geben, was bei einer so informativ-komplexen Veranstaltung nicht einfach ist.

€ 0.75 inkl. 19% MWST
zur Startseite