© Thomas/Adobe Stock

Heilende Wassertropfen

Frequenztherapie bei Mensch und Tier

Interview mit Dr. med. Sigrid Teupe, Dorsten, von Sandra Zietlow, Bramsche – raum&zeit Ausgabe 213/2018

Einfach und ohne Nebenwirkungen.
Die Ärztin Dr. med. Sigrid Teupe entwickelte vor circa zehn Jahren Mittel, die nur aus Wasser, Salz und Frequenzen bestehen. Frequenzen, die mit einem Softlaser aufgeprägt wurden und die schon viele Erfolge bei Allergien, Borreliose oder auch schweren Krankheiten wie Krebs gezeigt haben.
Die ständig wachsende Zahl dankbarer Patienten spricht für sich.
Dr. med. Sigrid Teupe berichtet im Gespräch mit Sandra Zietlow über ihre Methode und ihre Erfahrungen.

€ 2.25 inkl. 19% MWST
zur Startseite