Die Neue Homöopathie im dritten Praxisjahrzehnt

Von Mag. Ölwin H. Pichler, Wolfratshausen – raum&zeit Ausgabe 205/2017

In den letzten 20 Jahren haben mehr als 4 000 Laien und Therapeuten eine Ausbildung in der vom Wiener Elektroingenieur Erich Körbler in den 1990er Jahren begründeten biophysikalischen Neuen Homöopathie absolviert und mit viel Erfolg eingesetzt. Hier nun eine aktuelle Bestandsaufnahme sowie eine Einführung in die Weiterentwicklung dieser bioenergetischen Informationstherapie zur Neuen Homöopathie 2.0 vom hierzulande führenden Experten Ölwin H. Pichler.

zur Startseite